Gesucht! Bewerbungen für den Projektwettbewerbe 2021b!

Die Lokale Aktionsgruppe „Aschersleben-Seeland“ sucht auch für das kommende Jahr wieder nach spannenden Projektideen. Potenzielle ProjektträgerInnen können ihre Bewerbung bis zum 26. Februar 2021 beim LEADER-Management einreichen. In der Region „Aschersleben-Seeland“ werden ganz besondere Projekte gesucht, zu den Schwerpunkten:

  1. Verbesserung der Lebensqualität in den ländlichen Orten sowie der Innenentwicklung der Dörfer. Hierzu zählt auch die Unterstützung des Ehrenamtes und des Engagements für die Bewahrung regionaltypischer Kultur und Traditionen.
  2. Stärkung von Wirtschaft, insbesondere Kleinstunternehmen, sowie Tourismus. Hier gibt es neben Förderung von investiven Maßnahmen auch die Möglichkeit, sich z.B. mit Mikroprojekten für am Arbeitsmarkt Benachteiligte zu bewerben.
  3. Natur und Ressourcen. Projekte sollten hier einen Beitragt zum Erhalt von Natur, Landschaft und Biodiversität z.B. durch Umweltbildung- oder Sensibilisierung leisten.

Gefragt sind grundsätzlich Vorhaben, mit denen die Region in ihrer Entwicklung vorangebracht wird. Je nach Projekt, AntragstellerIn und Richtlinie sind Förderungen in einer Höhe von 45% bis 80% der Investitionssumme möglich.

Vor dem Hintergrund der auslaufenden aktuelle EU-Förderperiode müssen neue Projekte bis spätestens Oktober 2022 (inkl. Stellung des Auszahlungsantrags) umgesetzt werden.

Weitere Informationen und Kontakte erhalten Sie hier: AUFRUF